Unser Motto für die Kommunalwahl: Wir für Weilheim!

von Pressewart

Unser Ziel ist eine lebendige Gemeinschaft.

Eine lebendige Gemeinschaft lebt von der Kommunikation. Wir suchen das Gespräch mit Ihnen, den Wählern, um Ihre Wünsche zu erfahren, um unsere Standpunkte auszutauschen. Wir wollen Ihre Anliegen im Gemeinderat einbringen und dort zu einem tragfähigen Kompromiss führen, der die Belange unserer Mitbürger*innen weitestgehend abdeckt. Wir wollen Weilheims Zukunft gemeinsam mit Ihnen gestalten. Dies ist unser Bild einer lebendigen Demokratie.

Das bedeutet, wir setzen uns im Gemeinderat aktiv und verantwortungsvoll für Ihre Belange ein. Darüber hinaus haben wir auch die Interessen der kommenden Generationen im Blick, denen wir ein funktionierendes Gemeinwesen hinterlassen wollen. Dies gelingt nur, wenn wir heute die Ressourcen schonen. Wir müssen die finanziellen Gestaltungsmöglichkeiten von Weilheim und Hepsisau berücksichtigen. Und gleichzeitig wollen wir einen attraktiven Wirtschaftsstandort gestalten.

Wir setzen uns für die Erhaltung unserer gut ausgebauten Infrastruktur ein. Investitionen bilden zwar die Basis für eine erfolgreiche Weiterentwicklung unserer Stadt, aber sie verursachen auch Folgekosten, die die kommenden Generationen belasten. Zu hohe Kosten schränken deren Investitionsmöglichkeiten und Handlungsspielraum ein. Bei aktuellen Investitionsentscheidungen müssen wir deshalb immer das Morgen mit im Blick haben. Wir plädieren zwar fürs Sparen, soweit es möglich und sinnvoll ist. Dennoch sind wir offen für Investitionen, damit Weilheim sich weiterentwickeln kann.
Geben Sie der Sozialen Bürgervereinigung (SBV) am 26. Mai 2019 Ihre Stimme, damit wir Ihre Interessen im Gemeinderat vertreten können.

Wenn Sie mehr über uns erfahren wollen, besuchen Sie unsere Homepage „wirfuerweilheim.de“.

 

Zurück